Zur Rubrik-Navigation springen Zur Navigation springen Zur Suche springen Zum Hauptinhalt springen

SCHICK SISTERS    pop . folk . Chanson


Wenn Geschwister singen, liegt ein Zauber in der Luft...

Das „kleinste Akustik-Sextett der Welt“ oder ein echtes „double-trio“ (© W. Marsalis) verbindet drei Schwestern, die schon früh das gemeinsame Singen und Musizieren zu ihrer Profession gemacht haben.
Ein spannender Mix aus Klassik, Folk-Pop und Songwriter-Ohrwurmqualitäten hat den ehemaligen „Dornrosen“ im Verlauf von mehr als 2500 gemeinsamen Auftritten im deutschen Sprachraum eine treue Gefolgschaft gebracht, die sich nun vom berührenden Dreigesang der „Schick Sisters“ gerne entführen und verzaubern lässt.
2022 erscheint bereits ihr zweites Programm:
"PERFECT DAY" ist ein Bekenntnis zur Weltoffenheit und zur musikalischen Vielseitigkeit der drei Musikerinnen, die sich auf ihren akustischen Instrumenten  - Gitarre, Geige, Kontrabass oder Klavier -  stets selber begleiten.

Dabei mischen sie anspruchsvolle Arrangements mit mitreißendem Swing - inspiriert aus verschiedensten Stilen und Genres - und liefern als geborene Entertainerinnen stets einen abwechslungsreichen Abend für Jung und Alt.
Zwischen Gänsehaut-Feeling und Musiktherapie wollen die Schick Sisters nicht mehr und nicht weniger, als ihrem Publikum eine gute (Aus-)Zeit schenken, die beschwingt und mit dem Refrain der letzten Nummer des Abends im Ohr in den nächsten Tag starten lässt.


 

STORY - The Schick Sisters 


Im Jahr 2000 entscheiden sich Katharina, Christine und Veronika Schicho, ihren musikalischen Weg gemeinsam zu gehen und erfinden die Kabarettband „Dornrosen“. Die drei Geschwister touren fast 20 Jahre erfolgreich durch den gesamten deutschsprachigen Raum und finden in der heimischen Kulturszene ihren fixen Platz. 2019 verabschieden sich die Dornrosen mit einem Grande Finale nach 2500 Konzerten von den Bühnen. Doch die drei Schwestern gehen gemeinsam einen neuen, musikalischen Weg.

Katharina Schicho – guitar, voice
Christine Schicho – violin, voice
Veronika Schicho – doublebass, voice, piano